Die IFS AG ist ein durch die OAK BVG und nach Artikel 48f Abs 4 des BVV 2 zugelassener Vermögensverwalter für die berufliche Vorsorge. Vermögenswerte der beruflichen Vorsorge (Vorsorgeeinrichtungen und Freizügigkeitsstiftungen) dürfen seit 1. Januar 2014 nur noch von zugelassenen Vermögensverwaltern verwaltet werden.