Martin Keller

Mitglied des Verwaltungsrates

Martin Keller ist CEO der Falcon Private Bank und Mitglied des Advisory Board von Aquila Capital AG, Hamburg. Davor war Keller bei der Credit Suisse als CEO Asset Management für die Region EMEA tätig sowie Präsident des Verwaltungsrats von Aventicum Capital, einem Joint-Venture der Credit Suisse und Qatar Holding. Weitere Stationen waren der britische Hedgefonds-Anbieter Man Investments sowie die Deutsche Bank und UBS Warburg.

Jeder Kunde ist individuell. Unsere Kunden zu verstehen ist unser Schlüssel zur umfassenden Beratung.